Erklärung zu den einzelnen Zutaten

Author:   Dr. Ph.D. Heinz M. Augsburger - Orthomolecular Medicine, Phytotherapy, Naturopathy

WENN DIE SCHÖNSTE NEBENSACHE DER WELT KEINEN SPASS MEHR MACHT


Impotenz oder ein Nachlassen der Libido sind häufig Tabuthemen. Betroffen sind immer nur die anderen. In der heutigen, von Stress und Hektik bestimmten Zeit, bleibt das sexuelle Verlangen leider immer häufiger auf der Strecke. Etwa jeder zweite Mann über 40 leidet zumindest zeitweise an klinisch relevanten Erektionsstörungen, also an Impotenz. Die Suche nach natürlichen Heilmitteln mit Lust steigernder Wirkung, ist so alt wie die Menschheit. Schon immer vertrauten die Menschen auf die Kraft der Pflanzen und bei den Naturvölkern hat sich bis heute daran kaum etwas geändert. Die Heilpflanzen der Liebe existieren wirklich. Diese Liebeselixiere heißen Aphrodisiaka und sind nach der griechischen Liebesgöttin Aphrodite benannt.

Ich freue mich ein wirkliches, funktionierendes Tonikum für den Mann vorstellen zu können.

Wir haben diese Zusammensetzung während 6 Monaten in der Kapselform an vielen Probanten ausprobiert, bei der Auswertung der Eigenschaften haben sich diese Punkte herauskristallisiert:

 Steigerung der männlichen Leistungsfähigkeit

  1. Lange anhaltende Erektion
  2. Steigerung der Menge und Stärke der Spermien
  3. Ejakulation kann besser gesteuert werden, wenn der Akt lange dauern soll
  4. Dauer der Wirkung/ SPÜRBAR bis zu einer Woche

Das perfekte Produkt für den Mann ob jung oder alt, für alle denen die sexuellen Aktivitäten wichtig sind. Ein Produkt ohne Nebenwirkungen. Ohne Chemie !

Endlich wieder Spass mit 100% NATÜRLICHEN biologischen Wirkstoffen. Absolut NATÜRLICHE Produkte, keine weiteren Zusatzstoffe, keine Chemikalien, kein Steroid, kein Stimulans oder sonstige KÜNSTLICHE Inhaltsstoffe. Im EUROPÄISCHEN Labor getestet und keinerlei Verunreinigungen festgestellt und die Verkehrsbescheinigung als Nahrungsergänzungsmittel für den gesamten europäischen Raum wurde erteilt.

 

ZUSAMMENSETZUNG

1 Kapsel : 500mg enthält

  • Ziziphus Jujube 75 mg
    Cinnamomum Cassia 60 mg
    Lycium Chinense 60 mg
    Dioscorea opposita 60 mg
    Coix Lacryma-Jobi 50 mg
    Cuscuta Chinensis 50 mg
    Schisandra Chinensis 50 mg
    Cordyceps Chinensis 35 mg
    Cervus Nippon horn extract 30 mg
    Atractylodes Macrocephala 30 mg

 Die Packung ENTHÄLT 4 Kapseln.

Nehmen Sie eine Kapsel ca. 4-6 Stunden vor dem Verkehr ein.

Die Wirkung bezw. die LIBIDOERHÖHUNG kann bis zu einer Woche gut SPÜRBAR sein.

Es gibt auf dem Markt/Internet viele tausend angebliche potenzsteigernde Produkte. Ich habe mir die Zeit genommen um dieses Produkt, bevor ich es in unserem Programm aufgenommen habe, lange getestet, an MÄNNERN jegliches Alters inklusive an mir selber, daher kann ich dieses Produkt bestens empfehlen, ganz einfach gesagt, weil es funktioniert.

Nachfolgend wie gewohnt von jeder Komponente dieses Produktes eine Erklärung:

 

COIX LACRYMA JOBI / HIOBSTRÄNENKRAUT

Die Hiobsträne, auch chinesische Perlgerste genannt, gehört zur Familie der Süssgräser und wird vermutlich seit 4000 Jahren hauptsächlich in Ostasien angebaut. Die Hiobsträne ist sehr eiweissreich und verfügt über einen hohen Gehalt an Vitamin B1. Die Hiobsträne hat entwässernde und entgiftende Wirkung, reguliert den Gesamt-Cholesterinspiegel und reinigt den Darm von Ablagerungen tierischer Nahrungsmittel und Fetten. DieHiobsträne verstärkt kraftvoll die Libido, die Potenz und die Erektion, sie verbessert die Fruchtbarkeit und hat Heil- und Vorbeugungswirkungen bei Zivilisationskrankheiten, wie die Hypertonie, Arteriosklerose.

 CINNAMOMUM CASSIA / ZIMT

 Zimt wirkt sich günstig auf den Cholesterinspiegel aus und die Spannung in den Wänden der Blutgefässe wird verringert. Dadurch verbessert sich die Durchblutung und als Folge die Erektion, weil auch die SCHWELLKÖRPER/ orpus cavernosum des Penis besser durchblutet werden. Zimt senkt das Cholesterin und den Blutzucker. Das Schlüsselmerkmal vom Zimt, das zugleich als sein wichtigster Vorteil auftritt, ist die antioxidative Wirkung. Überdies ist diese Würze für ihren antibakteriellen, stimulierenden sowie virus- und pilztötenden Effekt bekannt. Der Zimt begünstigt den Stoffwechselprozess in den Geweben, inklusive im Bereich der Geschlechtsorgane. Das wohlriechende Gewürz hat auch wohltuende Wirkung auf die Erektion und führt unumgänglich zur Normalisierung der Potenz.

 

LYCIUM CHINENSE / CHINESISCHER BOCKSDORN / GOJI

Diese liefern die wichtigsten Nährstoffe, 18 Aminosäuren. Sie sind durch die zahlreichen positiven Wirkungen auf die menschliche Gesundheit bekannt und gelten als wertvolle Heilmittel (als Superfood).

Erstmals erwähnt wurde die Goji-Pflanze in China vor ca. 4600 Jahren. Und schon lange gilt sie in der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM) als Wunderwaffe für ewige Jugend, Schönheit und Gesundheit. Die Goji-Beeren stärken die Abwehrkräfte, verzögern den Alterungsprozess durch die Bildung neuer Zellen nicht nur der Haut, sondern auch des Gehirns und haben eine vorbeugende Wirkung gegen Krebs und gegen viele andere Krankheiten. Sie enthalten wichtige Mineralien, Spurenelemente, Vitamine

  • Unterstützung des Immunsystems,
  • Stärkung von Herz, Leber und Niere.
  • Steigerung der Potenz, Steigerung der Spermamenge
  • Regulierung des Blutdrucks.

 

CUSCUTE CHINENSIS / CHINESISCHE NESSEL SEIDE

Die Pflanze findet in der tibetanischen Medizin Verwendung und wird neben erwärmenden Eigenschaften auch wegen anregender Wirkung auf Leber und Nieren und bei Gliederschmerzen verwendet. Wird eingesetzt FÜRdie STÄRKUNG der Nieren und Leber und FÜR eine Verbesserung der Sexualfunktionen. ENTZÜNDUNGSHEMMEND, Anti Aging, Krebs BEKÄMPFEND, hormonregulierend.

Seit ÜBER  2000 Jahren in der TCM/Traditionelle Chinesische Medizin bekannt

 

ZIZIPHUS JUJUBE / CHINESISCHE JUJUBE / CHINESISCHE DATTEL

Zur Ausschüttung stimulierender Sexualhormone sowie Anregung der Spermienproduktion. Durch die Einnahme kann das Immunsystem gestärkt werden, Entzündungen können gelindert werden. Die Früchte sind in der Traditionellen Chinesischen Medizin als Stärkungsmittel bekannt und werden heutzutage vor allem von amerikanischen Männern zur Verbesserung der sexuellen Funktion angewendet. Das Wirkprinzip beruht ähnlich wie bei Arginin auf eine verbesserte Freisetzung von Stickoxid.

 

DIOSCOREA OPPOSITE / CHINESISCHER YAMS

In Asien wird der Yamswurzel eine potenzfördernde und aphrodisierende Wirkung zugeschrieben, was wohl an ihrem hohen Stärkegehalt liegt. Mittlerweile wird die Yamswurzel weltweit als Potenzmittel benutzt. In Form von Kapseln, wird die Yamswurzel bei Krankheiten der Gelenke, wie Rheuma, Gicht oder Arthrose und Arterienverkalkungen verabreicht. Neben ihrer entzündungshemmenden Wirkung nimmt die Wurzel durch den in grossen Mengen enthaltenen Wirkungsstoff Diosgenin Einfluss auf den Hormonhaushalt des Körpers. Die Nebenniere wird durch das Gelbkörperhormon Progesteron zur Produktion von Testosteron und Östrogen angeregt.

 

CORDYCEPIN / CHINESISCHER RAUPENPILZ

Seit Generationen ist dieser Pilz in China bekannt, als das Kraut des Mannes. Sie nennen es 
VIAGRA vom Himalaya. Der Cordycepin ist ein starker Aktivierer der Nieren und reduziert das Cholesterin im Blut. Erhöht die Blut Zirkulation und verstärkt den Blutfluss in dem Penis und dadurch eine verbesserte Stärke und eine erhöhte Menge an Spermafluss.

 

SCHISANDRA CHINENSIS / CHINESISCHES SPALTKÖRBCHEN

 Auch Chinabeere genannt ist in Japan, Korea und China beheimatet. In China wird sie vorwiegend im Nordosten des Landes angebaut. In der chinesischen Heilpflanzenkunde zählt sie zu einem der wirkungsvollsten Kräftigungs- und Stärkungsmittel. Dank den tonisierenden Eigenschaften ist die Liste der Anwendungsmöglichkeiten beachtlich lang.

Vereinfachend lässt sich sagen, sie steigert die Vitalität. Wie neu geschaffen in unserer Stress geplagten Zeit, ist die Chinabeere eine Pflanze mit langer Geschichte und Tradition. Bereits in der Han-Dynastie (206 v.Chr. – 220n.Chr.) wurde sie erwähnt. Auch der chinesische Name "Wu-Wei-Zi", Kraut der 5 Elemente belegt eine lange Auseinandersetzung mit dieser Pflanze.


Neben den tonisierenden Eigenschaften werden der Chinabeere auch beruhigende Fähigkeiten zugesprochen. So kann sie auch bei Albträumen und Schlaflosigkeit verwendet werden. Was auf den ersten Blick nach einem Widerspruch aussieht, erklärt sich in einer ganzheitlichen Sicht. So wird ein vitaler, gesunder Mensch nicht an Schlaflosigkeit leiden.

Alten Aufzeichnungen zufolge soll die Beere die Energie steigern, und Müdigkeit bekämpfen können. Des Weiteren soll die Beere die sexuelle Lust und die Manneskraft fördern und dient daher als rezeptfreies Potenzmittel. Bereits in der Han-Dynastie im alten China verwendete man Schisandra als pflanzliches Aphrodisiakum. Neben der Steigerung der allgemeinen Leistungsfähigkeit schätzte man die Pflanze als sexuelles Tonikum.

 

CERVUS NIPPON HORN EXTRACT / SIKA HIRSCHHORN EXTRAKT

Erhöht Testosteronspiegel 

Die Wirkungen von Hirschhornbast Extrakt auf das Zellwachstum wurden mehrfach untersucht. Dabei konnten die Forscher verschiedene Wachstumsfaktoren identifizieren. Darüber stellte sich heraus, dass Deer Antler Velvet Aminosäuren enthält,  die den Spiegel der Wachstumshormone im menschlichen Körper erhöhen. In einer Studie aus dem Jahr 2000 wuchsen Tiere, die mit Hirschgeweih Pulver gefüttert wurden, deutlich schneller als die Kontrollgruppe. Die Tiere hatten ebenfalls ein erhöhtes Lebergewicht und einen höheren Knochenkalziumgehalt.

In einer Studie der Universität von Alberta, wurden 18 Männer einem 9-wöchigem Krafttrainingsprogramm beobachtet. Die Ergebnisse zeigten, dass Hirschgeweih Pulver die Kraft und Ausdauer der Probanden erhöhte, im Vergleich zur Kontrollgruppe. Die Forscher fanden deutlich erhöhte Testosteronspiegel bei der Hirschgeweih Gruppe.

Moderne wissenschaftliche Forschungen zeigen, dass Hirschhornbast Pulver diese Vorteile für die Gesundheit besitzt:

  • verbessert die Durchblutung in den Arterien
    • senkt zu hohen Blutdruck
    • erhöht die körperliche Energie und Belastbarkeit
    • Steigerung der Muskelstärke
    • Verbesserung der Flexibilität
    • Erhöhung der Muskelregeneration
    • Prävention und Reduktion von Entzündungen
    • verbessert die sexuelle Gesundheit
    • wirkt gegen Osteoporose
    • stimuliert das Immunsystem

ATRACTYLODIS MACROCEPHALAE / ATRACTYLODES WURZEL

Auch Bai Zhu genannt zählt zu den wichtigsten Stärkungsmitteln in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Bai Zhu wird besonders bei Mangelsyndromen des Milz- und Magen-Qi verwendet. Diese Arznei wird in China seit der Tang-Dynastie (618 bis 907) vielfach eingesetzt. Hohe Steigerung des Testesteron und somit auch die Libido wurden festgestellt.